Knipsen oder Fotografieren? – Folge 3

0,99 

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

Versandkosten: Keine

Lieferzeit: Sofortiger Download nach Eingang der Zahlung.

Folge 3

In Folge 3 findest Du den zweiten Teil zum Thema Auto-Fokus-System inklusive eines Workshops zum praktischen üben. Zudem steigen wir in dieser Folge in das große Kapitel der Belichtungsautomatiken und Belichtungsprogramme ein. Das Hauptthema ist die berühmt-berüchtigte Blende und der Blendenprioritäts-Modus (AV/A-Modus). Auch hierzu gibt es einen Workshop zum üben.

Infos & Vorschau

eBook

  • Autor: Frank Eckgold
  • 3. Auflage
  • Dateigröße: ca. 2,1 MB (epub), ca. 2,2 MB (mobi). Beide Formate  sind im Produkt enthalten
  • Für die eBook-Reader von Kindle, Tolino, Sony etc. geeignet
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 26 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung

Knipsen oder Fotografieren? – Der umfassende Fotokurs für Einsteiger

Der Fotokurs, der in insgesamt 17 Folgen unterteilt ist, erschien ursprünglich als reines eBook-Format und in einer gekürzten Version auch als Paperback. Seit 2018 steht der vollständige Kurs auch als Online-Version zur Verfügung.

Der Fotokurs beginnt mit den Grundlagen der Fotografie und erstreckt sich im Laufe der einzelnen Folgen bis hin zu Tipps und Tricks zu den verschiedenen Themen wie Landschaftsfotografie, der beliebten Nachtfotografie und vieles mehr. Alle Lektionen & Themen sind zahlreich bebildert und skizziert. Zu dem werden zu vielen Themen lehrreiche Workshops angeboten, in denen Du das neue Wissen gleich unter Anleitung in die Praxis umsetzen kannst.

Der Fotokurs richtet sich an Einsteiger in die vielfältige Welt der Fotografie. Ich gebe in diesem Fotokurs vieles aus meiner langjährigen Erfahrung als Fotograf weiter.

Das Auto-Fokus-System

Am Ende der Folge 2 des Fotokurses hatte ich Sie aufgemuntert herauszufinden, wo und wie bei Ihrer Kamera die einzelnen Messfelder einzustellen beziehungsweise anzusteuern sind.

Und? Haben Sie es herausgefunden? Ich denke, Ja, haben Sie. Und deshalb starten wir jetzt mit dem ersten Workshop, es ist an der Zeit, dass Sie sich etwas mit der Praxis beschäftigen.

Der Workshop zum Auto-Fokus-System

Abb. 1

Abb. 1

Sehen Sie sich dazu meinen „hochprofessionellen Versuchsaufbau“ mit den Weihnachtsmännern an (Abb. 1). Und entschuldigen Sie bitte, dass meine Wahl auf die Weihnachtsmänner gefallen ist. Aber meine Frau und mein Enkel waren gerade in Weihnachtsstimmung und ich habe die Gelegenheit genutzt, Beispielfotos für den Workshop zu fotografieren.

Aber ernsthaft, vielleicht können Sie sich zu dem Workshop etwas Ähnliches aufbauen. Für meine Beispielfotos habe ich die Kamera auf einem Stativ befestigt, damit ich bei jedem Foto denselben Bildausschnitt bekam. Die Weihnachtsmänner habe ich so arrangiert, dass in der Tiefe jeweils ein Abstand von etwa zwanzig Zentimeter zwischen den Weihnachtsmännern entstand. Den seitlichen Abstand habe ich so gewählt, dass ich jeden der drei Weihnachtsmänner mit einem der Messfelder erreichen konnte, ohne die Kamera bewegen zu müssen. Durch den Sucher betrachtet sah das in etwas so aus (Abb. 2):

Abb. 2

Abb. 2

Für den Workshop bereiten Sie Ihre Kamera wie folgt vor:

  • Wählen Sie den P-Modus (Am Wahlrad für die Belichtungsautomatik, gegebenenfalls über das Menü. Was es mit dem P-Modus auf sich hat, das werde ich in einer der nächsten Folgen erläutern. Allerdings lassen sich die Messfelder nicht in der Vollautomatik ansteuern, daher der P-Modus.)
  • Befestigen Sie die Kamera, wenn möglich, auf einem Stativ. Alternativ können Sie auch eine Auflage benutzen, wie Beispielsweise ein dickes Buch.
  • Wählen Sie einen Bildausschnitt in etwa wie in meinem Beispiel (Abb. 3).

Abb. 3

Abb. 3

Beispielseiten

Get it Now!

Der Fotokurs ist auch online abrufbar. Entscheide dich für eine Mitgliedschaft deiner Wahl und erhalte Zugriff auf den kompletten Fotokurs!